Navigierte Implantologie

Die Navigierte Implantologie ist ein Prozess mit dem Ziel, dem Patienten eine hochwertige und professionelle Zahnbehandlung zu ermöglichen.

Für Diagnose, Behandlungs- und Restaurationsplanung, Durchführung der Behandlung bis hin zum Abschluss der Zahnversorgung wird modernste Technologie eingesetzt. Das kommt nicht nur während der Behandlung dem Patienten zugute, sondern es erhöht die Sicherheit der Diagnose.

Dieses Zusammenspiel von dentaler Technologie und ärztlicher Kompetenz gibt dem Patienten die Sicherheit einer guten zahnärztlichen Betreuung.

 

Sorgfältige Untersuchung
und Diagnose

 

Ausführliche Beratung und
Aufstellen des Behandlungsplanes.

 

 
Der Einsatz modernster Technologie ermöglicht sichere Diagnosen und patientenspezifische Behandlungspläne.

 

Hochentwickelte Hardware und immer aktuelle Software sorgen für passgenaue Implantate.

 


Qualität und Sorgfalt -hier das Prüfen einer Bohrschablone,
die danach für die geführte Setzung der Implantate verwendet wird.

 

Es werden ausschließlich hochwertige Materialien aus deutscher Produktion verwendet.

 


Das Ziel sind zufriedene Patienten mit gesunden und sorgenfreien Zähnen für viele Jahre.

 © Fotos : sirona.com + fotolia.com